Feedback zu Kursen

Kurs Datum

 

Man kann auch mit der Stimme lächeln:                             Regula Imboden


Jolanda Brigger: "Der Kurs mit Laetitia und Regula war sehr interessant, kurzweilig, lehrreich und lustig. Ich konnte echt viel lernen. Danke." 4. April 2009

 

Maske - Schminken:                                                       Edith Napal Stettler


Elisabeth Karlen: "Der Kurs war phantastisch. Wir haben in kurzer Zeit sehr viel  profitiert. Gerne möchten wir, dass der Theaterplatz einen Folgekurs im Frühling 08 organisiert." 14. April 2007

 

Clown - Humor - Komik:                                                    Udo Berenbrinker

Rosmarie Bumann: "Der Kurs war für mich ein Erlebnis! Hab mir überhaupt nicht vorstellen können, was mich erwartet, und hab trotzdem etwas Anderes erwartet (schwer zu verstehen gäll). Für mich war es sehr aufwühlend. Bis nacher richtig kapputt gsii. Wie schon gesagt: Ein Erlebnis der anderen Art!! Liebe Grüsse Rosmarie" 8. + 9. Dezember 2007

 

Atem und Sprechen:                                                           Anita Zenhäusern

Edith Oesch: "Der Kurs war sehr gut. Atem am Morgen und Sprechen am Nachmittag - das ist ein sehr gutes Rezept. Das Gelernte konnte so gut integriert werden. Ich kann den Kurs bestens weiterempfehlen und bin ein nächstes Mal gerne wieder dabei. Mit freundlichen Grüssen" 5. + 12. Mai 2007

 

Theatertexte schreiben:                                                   Renata Burckhardt


Silvio Pacozzi: "Liebe Frau Stoffel, ich habe den Kurs tatsächlich genossen und werde hoffentlich noch längere Zeit von den Erfahrungen und Inputs zehren. Vielen Dank für die Organisation und die gute Idee." 9. + 10. Dezember 2006

 

Regie:                                                                                      Manni Wintsch

Willy-Franz Kurth: "Der Kurs war erbauend, auch deswegen weil ich Mani Wintschs ruhige und kompetente Art sehr schätze, kenn ihn ja noch von früher. Dieser Kurs bleibt für mich nachhaltig und der Theaterplatzwallis kann sicherlich einen Erfolg mehr verbuchen. "Bis viellichter wider emal" 18. + 19. November 2006

 

Figurentheater:                                                                      Veronika Medic

Dominique Eggenschwiler: "Ich bin froh, den Kurs besucht zu haben. Meine Erwartungen wurden alle erfüllt und es war eine Reise wert. All die gelernten Dinge, die erlebten Kleinigkeiten lassen sich in der Praxis anwenden und umsetzen. Veronikas Kompetenz und ihr täglicher Kontakt mit Kindern schaffen geradezu ideale Kursbedingungen. Dem Theaterplatz Wallis wünsche ich gutes Gelingen! Ich finde eure Ideen und euer Engagement grossartig und ich bin überzeugt, dass ihr euer Region damit Gutes tut." 13. + 14. Mai 2006

 

Leiter/Innen Kinder - und Jugendtheater                                      Ueli Blum

Millius Richard: "Mit der Erwartung neue Anregungen und neue INputs im Bereich Kinder und Jugendtheater zu erhalten, habe ich mich für desen Kurs eingeschrieben. Nach 4 intensiven Kurstagen und einem sehr facettenreichen Kursprogramm sind meine Erwartungen weit übertroffen worden. Mit Ueli Blum war ein hervorragender Fachmann vor Ort, der uns mit seiner offenen Art begeistern und uns mit seinem Fachwissen neue Wege und PFade aufzeigen konnte. Vor akkem die Diskussion über Möglichkeiten, Theaterstücke zu erarbeiten, haben mich stark beeindruckt und mir neue Denkanstösse gegeben, welche wir bei der Neuorientierung des Visperkindertheaters einbringen können. Die Lust auf der Entdeckungsreise Theater mehr zu erfahren, lässt mich hoffen, dass der Theaterplatz Wallis einen nächsten Kurs mit diesem Kursleiter und diesem Thema in absehbarer Zeit anbietet. 18. + 19. März 2006

 

Arbeiten mit Schauspielern/-innen Schaupiel                              Silvia Jost

B. Minnig: "Mit viel Freude und Lust haben wir während 2 Tagen Theater gespielt und Theater erlebt. Es war ein ganz toller Kurs. Danke Silvia" 24. + 25. September 2005

 

Maske - Schminken                                                             Johannita Mutter

R. Heldner: "Wir konnten viel lernen. Johannitta Mutter ist sehr kompetent. Auch für unser Stück "Draussen vor der Tür" von Wolfgang Borchert konnten wir viel profitieren. Eine positive Bilanz. 7. + 8. Januar 2005

 

Arbeiten mit Regiesseuren/-innen                                   Urs-Peter Wolters

H. Salzmann: "Der Kurs gab viel Raum für einen Erfahrungsaustausch zwischen dem Kursleiter und den Kursteilnehmern." 4. + 5. Dezember 2004

 

Arbeiten mit Schauspielern/-innen Schaupiel                    Daniel Mangisch

X. Studer: "Der Wochenendkurs war etwas sehr Wertvolles für mich, in jeder Hinsicht eine Bereicherung. Wir hatten viel Spass, mussten unsere "Knorkse" verspüren. Mit einer so tollen Frau wie Silvia Jost, wüsste ich nicht was am Kurs zu verbessern wäre." 6. + 7. November 2004

 

Atem:                                                                      Esther Schaffner-Fischer

A.Forno: "Frau Esther Schaffner-Fischer verstand es ausgezeichnet. beim Atemkurs des "Theaterplatzes" einen verklemmten, störrischen alten Esel mit ihrer Technik in ihren Bann zu ziehen und zu besänftigen." 30. Oktober 2004

 

Clown:                                                                                    Werner Panzer

Marlene Paris: "Obwohl schon einige Zeit seit dem Kurs vergangen ist, denke ich noch gerne daran zurück. Die rote Nase ist fast zu meinem ständigen Begleiter geworden. Für mich waren diese zwei Tage sehr anspruchsvoll. So viele wertvolle Infos in dieser kurzen Zeit. Ein Kompliment dem Kursleiter und ein grosses Danke dem Theaterplatz." 30. Oktober 2004

 

Sprechen:                                                                                  Beat Albrecht

Raiffeisenbank Naters: "Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Raiffeisenbank Naters bot sich 2006 die Möglichkeit, den Kurs "Sprechen" mit Beat Albrecht zu absolvieren. Mit Begeisterung unterrichtete uns Beat. In 15 Lektionen haben wir die richtige Atemtechnik für eine frei klingende Sprechstimme und die Artikulation für eine ausdrucksstarke Sprache erarbeitet. Im Weiteren hat Beat seine Faszination und Begeisterung für die Sprache an uns übertragen. Er hat uns auf eine Entdeckungsreise mitgenommen, in der Wörter und Ausdrücke eine ganz andere Bedeutung erlangen. Das Team, der Raiffeisenbank Naters war beeindruckt und bedankt sich für diese wertvolle Erfahrung. Merci Beat." ab März 2006

 

Arbeiten mit Schauspielern/-innen Schaupiel                              Silvia Jost

P. Schoepfer: "Den Kurs fand ich äussert spannend und interessant aufgebaut (kriegten Einblicke in Afro-Danke, Musical, Bewegung, Sprache, Schauspiel) auch die Wahrnehmungsübungen waren gut, und die kleinen Szenen, die wir ausprobierten...an denen hätte ich gerne noch weiter gearbeitet...Silvia Jost vermochte zu motivieren...Danke nochmals!" 25. + 26. September 2004

 

Sprechen:

R. Kuonen: "Gestern war ich im Lektorenkurs und nun möchte ich die Chance ergreifen, den Kurs "Sprechbildung" bei Ihnen zu besuchen." 1. September 2004

Partner